Music Worx Hamburg

Bewerbungen bis 5.Juni 2017 English Version
07.03.2016, 11:10 Uhr

In Kürze beginnt die Bewerbungsphase für den Music WorX Accelerator 2016.
Im Rahmen des HMF (Hamburger Musik Forum) am 21. März wollen wir deshalb herausfinden, wie wichtig eine stetige Umorientierung und Neuerfindung für unabhängige Akteure im Musikmarkt ist. Sind innovative Geschäftsmodelle ein Motor für die Existenz kleiner Unternehmen, ergänzen sich neue Konzepte sowie etablierte Strukturen womöglich gegenseitig und was können Music-WorX-Teilnehmer aus ihren praktischen Erfahrungen in der ersten Phase ihrer jungen Unternehmung berichten?

Auf dem Podium tauschen sich dazu aus:

Marie-Lene Armingeon (SofaConcerts, Music WorX-Gewinnerin 2014) 
Martin Beinicke (Soundnotation, Music WorX-Teilnehmer 2015)
Jenny Kornmacher (Hamburg Kreativ Gesellschaft) 
Dr. Heiko Milde (Geschäftsführer der IFB Innovationsstarter GmbH)
Jürgen Schattner (Rookie Records)
Moderation: Amke Block

Termin: Montag 21. März 2016
Ort: Hamburger Botschaft, Sternstr. 67, 20357 Hamburg

Einlass: 19:15 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: ca. 21:00 Uhr

Eintritt: VUT-Mitglieder - frei, Nicht-Mitglieder - € 5,- 

Um eine Anmeldung bis zum 18.03.2016 per Email an anmeldung@vut-nord.de wird gebeten.



 
 

Music Works

in Kooperation mit Hamburg Kreativ GmbH

Impressum