Music Worx Hamburg

Bewerbungen bis 5.Juni 2017 English Version
10.06.2015, 12:30 Uhr

Mit der Ausschreibung zum Accelerator beginnt die fünfte Auflage von Music WorX, dem Programm zur Förderung junger, innovativer Geschäftsmodelle in der Musikwirtschaft von der Kulturbehörde Hamburg und der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Der Music WorX Accelerator ermöglicht bis zu drei Hamburger Gründerteams, intensiv an den Entwicklungsperspektiven für ihre innovative Geschäftsidee für den Musikmarkt zu arbeiten. In einem komprimierten, dreimonatigen Programm können die geförderten Unternehmen intensiv und mit professioneller Unterstützung von Experten die Weiterentwicklung ihres Geschäftsmodells vorantreiben.

Wenn Sie ein innovatives Geschäftsmodell verfolgen, aus Hamburg kommen und die Chance nutzen wollen, in den nächsten Monaten intensiv daran zu arbeiten, dann bewerben Sie sich bei Music WorX 2015 und werden Teil des Music WorX Accelerators:

• drei Monate kostenlose Arbeitsplätze im betahaus Hamburg

• 5.000 Euro für unterstützende Dienstleistungen zur Entwicklung der Geschäftsidee

• 1.500 EUR pro Person als Zuschuss zum Lebensunterhalt

• Qualifizierungsprogramm in Kooperation mit verschiedenen Hamburger Unternehmen

• kostenlose Akkreditierungen zur Reeperbahn Festival Conference und Zugang zum Reeperbahn Festival sowie Gästestatus bei „Startups@Reeperbahn“

Bewerbungen können bis zum 12. Juli eingereicht werden. Die Teilnahmebedingungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

 
 

Music Works

in Kooperation mit Hamburg Kreativ GmbH

Impressum