Music Worx Hamburg

Bewerbungen bis 5.Juni 2017 English Version

Initiiert von der Hamburger Kulturbehörde und unterstützt durch die Hamburg Kreativ Gesellschaft fand Music WorX erstmals im Jahr 2011 statt. In den ersten drei Jahren war Music WorX ein Wettbewerb für die besten Hamburger Geschäftsideen im Musikmarkt. Im Jahr 2014 wurde Music WorX zu einem Accelerator-Format weiterentwickelt, das innovativen Geschäftsideen in konzentrierter Form sowohl finanzielle als auch umfassende professionelle Unterstützung und Entwicklungsperspektiven anbietet. 

NOYS-VR MUSIC

Bisherige Teilnehmer des Music WorX Accelerators:

NOYS-VR Music (2016)
Flits Music (2016)
Audiodevel (2016)

Soundnotation (2015)
Indigo Engineering (2015)
Crowdmates (2015)

SofaConcerts (2014)
Mehr Lametta (2014)

Das Programm Music WorX wurde 2011 unter dem Namen "Music Works" gestartet. Um Verwechslungen mit dem Hamburger Unternehmen Musicworks zu vermeiden, erfolgte 2015 die Umbenennung in Music WorX.

 
 

Music Works

in Kooperation mit Hamburg Kreativ GmbH

Impressum